Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Thich Nhat Hanh

Versöhnung mit dem inneren Kind

Versöhnung mit dem inneren Kind

Normaler Preis 18,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis 18,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Der buddhistische Weg zur Aussöhnung mit sich selbst

Der berühmte Zen-Meister Thich Nhat Hanh erklärt in diesem Ratgeber den buddhistischen Umgang, wie du dein inneres Kind heilen kannst.

„Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.“

Dieser berühmte Satz ist für alle gültig, die sich von Thich Nhat Hanh leiten lassen. Die Folgen seelischer Verletzungen in der Kindheit wie Angst und Verlassenheit oder Wut und Trauer wirken bis in unsere Zellen und blockieren unser inneres Wachstum. Thich Nhat Hanh zeigt, dass meist schon unsere Eltern oder sogar frühere Generationen dieselben belastenden Gefühlsmuster in sich getragen und weitervererbt haben. Deshalb ist es wichtig und sinnvoll, als Erwachsener zu dem verwundeten inneren Kind Kontakt aufzunehmen. Das gelingt besonders im Fokus bewusster, achtsamer Wahrnehmung und damit verbundener Atempraxis. Thich Nhat Hanh erklärt anschaulich, wie die Heilung deines inneren Kindes gelingen kann: mithilfe von Achtsamkeit und Meditation aus der Praxis des Buddhismus. Auf diese Weise kann es zu einer tiefgreifenden Transformation kommen. wir versöhnen uns nicht nur tief mit uns selbst und unserem Leben, sondern auch mit allen Menschen, die uns in der Vergangenheit Leid zugefügt haben.

Hier gehts zur Leseprobe.

Vollständige Details anzeigen